SONNENAUFGANG | von der Sonnenenergie durchflutet

mecode-me-ritual-sonnenaufgang.jpg

Dodoni Tal in Griechenland, zu Hause des Orakels von Zeus, ist umgeben von mystischer, starker Natur mit einheimischen Pflanzen- traditionell als Geschenke der Götter betrachtet. Die rein natürlichen Schönheitspflegeprodukte von Agema im unseren Sonnenaufgang Ritual verbinden die Energiequelle Dodoni´s mit Eurem eigenen einzigartigen Selbst. Der Produktauswahl selbst basiert auf antike griechische Beauty-Geheimnisse und Mythologie. Wir sind sicher, dass Ihr, genauso wie wir, zu denen gehört, die Natur schätzen und alle ihre Geschöpfe respektieren, die neugierig und selektiv sind, lieben Veränderungen und Neues zu entdecken, bewundern Schönheit… MÈ Ritual Sonnenaufgang bringt Eure Seele und Körper in Einklang. 

Die Energie-Aktivierung der Agema Produkte beruht auf die Zusammenwirkung von Erde und Sonne.                                                     Lasst diese Energie durch Euren Körper fließen!

I. Nimm Dir Zeit für ein Bad mit dem beruhigenden Badesalz aus der “Primeval” Serie von Agema. “Deep Relaxation” kombiniert Meersalz aus dem Ionischen Meer, Zitronenmelisse, Johanniskraut, Malve, Gardenien-Extrakt, die Sonne, der Mond und gewisse Schallschwingung von der Area. Gestatte einige Minuten, bis die Infusion der Kräuter beendet ist und tauche Deinen Körper ins Wasser. Koste es für 20-30 Minuten aus und befreie Deine Sinne! Das Salz aus dem Ionischen Meer saugt wörtlich die emotionale und physische Toxine auf, währenddessen die Mischung wilder Kräuter die Erschöpfung verschwinden lässt. Lasse Deine Energie frei fließen!

Für den Fall, dass Du keine Zeit für ein Bad hast, kannst Du mit dem speziell dafür kreierten Körperbad “Harmony & Protection” aus der “Advanced” Serie von Agema duschen. Es enthält das Primeval-Energy Element (Elixier), das regeneriert, schützt und vitale Kraft liefert. Der Körper wird erfrischt und die Haut zum Strahlen gebracht. Die Geschmeidigkeit und der feine Duft werden lang erhalten bleiben. Um alle drei Phasen zu verbinden, ist das Produkt vor der Anwendung gut zu schütteln. Lasse los, entspanne und vertraue…

II. Verwöhn Dich mit Gesichts- und Haarmasken mit Tonerde, ein wahres Geschenk der Natur. Reich an wertvollen Mineralstoffen und Spurenelementen ist die Grau-Grüne Tonerde dafür bekannt, sehr effizient Öle und Giftstoffe von der Hautoberfläche aufzusaugen. Die feinen Tonpartikel mattieren, absorbieren alle Toxinen und reinigen tief die Hautporen. Sie funktionieren auch wie Exfoliant, entfernen abgestorbene Hautschüppchen und verbessern die Mikrozirkulation – die Hautelastizität bleibt erhalten. Sichtbar geklärte gestraffte Haut voller Ausstrahlung. Sie hilft die Harre gesund zu halten, macht sie voll und natürlich glänzend. Die Kopfhaut wird tonisiert, entschlackt und reguliert. Detox pur!

III: Wachs ist der Körper, Docht ist der Geist und die Flamme ist die Seele. Wie wir denken, so leben wir. Lass das Licht in Dein Leben! In der nordischen Mythologie ist Eir die Göttin der Heilung. Die hochwertige EIR-Kerze aus organischem Sojawachs, handgemacht, verbreitet entspannte Stimmung im ganzen Raum. Sorgfältig kombinierte Aromen sorgen für ein wohltuendes Home Spa Gefühl und einen Hauch von Magie im Leben. Die Hauptduftnoten Minze, Limette, Myrrhe erneuern Deine Kräfte.

Himmlisch!

Exzellent für jeder, für alle Götter
Geeignet für alle Hauttypen
Perfekt für Dich
Teile nicht Deine Produkte, nur MÈ LOUNGE Geheimnisse

Vegan Challenge

Vegan-Challenge-DIY-Kokosoel-Body-Butter.JPG

Wir von MÈ Code wollen so naturgemäß und nachhaltig wie möglich leben. Ich probiere gerne mal was Neues aus. Eines Tages bin ich aufgewacht und mich entschieden, an den folgenden 40 Tagen bis zum Weihnachte, Vegan zu leben.

Schon zwei Wochen esse ich Vegan und kann mich nicht besser fühlen, am Anfang war es aber nicht so. Für mich muss Essen nicht nur gut schmecken und gut aussehen, sondern auch meinen Körper und Seele in Harmonie mit der Erde bringen. Vor allem esse ich Roh, Rohkost enthält mehr Nährstoffe, so wie es die Natur vorgesehen hat. In der anfänglichen Entgiftungsperiode fühlte ich mich lausig und fantastisch danach. Die ersten paar Tage hatte ich Kälteschauer, Kopfschmerzen, Konzentrationsprobleme, Stimmungsschwankungen, war müde. Nicht so einfach diese Challenge im Winter durchzuführen, wenn die Verfügbarkeit qualitativer, frischer Produkte nicht die Beste ist. In der ersten Woche hatte ich großes Verlangen nach gekochtem Essen, besonders nach Brot. Habe schnell gelernt, dass es für mich persönlich nicht mehr wegzudenken ist. So glaube ich die ersten Tage besser überwunden zu haben, es hilft mir mich an stressigen Tagen durchzukämpfen. Ich trinke viel Wasser. Erst jetzt fange ich an meine Gelüste zu überkommen. Ich bemerkte, dass mein Verlangen nach Süßigkeiten ungemein nachließ und ich bin mit getrockneten Früchten ganz und gar zufrieden. An manchen Tagen denke ich, dass meine Begierden gestillt werden können, wenn ich mehr Fett, wie aus Avocados, Nüssen oder Samen, in die Ernährung aufnehme, danach fühle mich absolut unglaublich. 

Mehr Energie und Vitalität zu genießen war das, was mich dazu bewegte Veganismus zu versuchen. Ich gebe zu, sich so zu ernähren sehr Zeitaufwendig und Kostenintensiv ist. Ich muss eine Menge mehr Nahrung essen, um genügend Kalorien aufzunehmen und ich brauche viel Zeit, um interessante Mahlzeiten vorzubereiten, gehe häufig einkaufen. Ich bin froh für die Restaurants, die veganes Essen anbieten ☺
Was ich an dieser Ernährungsform wirklich mag, sind die vielen Rezepten, die ich ausprobiere und die neuen Geschmäcke, die ich täglich entdecke. Ich werde an den grünen Smoothies & Co sicher noch lange Freude haben. Ich bin sehr glücklich zu erfahren, dass Vegan zu sein es nicht heißt von leckeren Kuchen zu verzichten. Hier, eine einfache und schnelle Rezept für den Besten Rohkost-Vegan Schokoladenkuchen, perfekt für Anfänger.

Für den Teig: 
1 Tasse Wallnüsse
1 Tasse getrocknete Datteln
Für die Creme:
2 Tassen Cashewkerne
2 Teelöffeln Cacao
1 Tasse Wasser
1/2 Tasse getrocknete Datteln
1/4 Tasse Kokosöl
1 Teelöffel Vanille Extrakt 
Der Saft von 1 Zitrone
Alle Zutaten für den Teig in einem leistungsstarken Mixer zerkleinern und den Teig in eine Springform drücken. Kuchenboden in den Kühlschrank tun.
Die Cashewkerne und die getrocknete Datteln zermahlen mit den restlichen Zutaten vermengen und anschließend pürieren. Jetzt die Creme (Konsistenz wie bei Joghurt) auf den Teig verteilen und etwa 12 Stunden in den Kühlschrank aufbewahren und fest werden lassen. 

Trockene Haut, an meinen Händen insbesondere bekämpfe ich mit Kokosöl- ein absolutes Allroundprodukt. Das Geheimnis für eine herrlich leichte Body Butter ist geschlagenes Kokosöl – einfache aber wirkungsvolle Rezept mit einer einzigen Zutat (viele zusätzliche Möglichkeiten sind gegeben). Es ist für mich zum Ritual geworden mich nach jeder Dusche mit Kokosöl Body Butter einzucremen. So wie sie duftet, bringt sie die Karibik ins mein Badezimmer. Perfekt auch zum Verschenken geeignet.

Update: Die Zeit nach der Challenge war nicht leicht. Es war nicht einfach, den Übergang zu schaffen, aber schließlich habe ich viel dazu gelernt. Viel davon ist zu einer Gewohnheit geworden. Ich habe mich in meinem ganze Leben noch nie so physisch und emotional dynamisch gefühlt, wie während der Vegan Challenge. Die vegane Lebensweise ist mehr als eine Ernährungsumstellung, sie hat eine bedeutende Anpassung des Lebensstils nach sich gezogen. Ich lerne ständig dazu und erfahre, dass Vegan zu sein, einfach bedeutet, mit den Anderen mitfühlen.

Ihr fühlt Euch inspiriert! Wir sind glücklich darüber ☺ Stellt Eure Fragen und teilt Eure Erfahrungen doch einfach in den Kommentaren!

Rohkost-Vegan-Schokoladenkuchen.JPG
Geschlagenes-Kokosoel.JPG
Hausgemachte-Kokosoel-Body-Butter.JPG

Aromawoche Duftteelichter

Aromawoche-Kerzen.JPG

Verwöhnt Eure Sinne mit Vanille am launischen Montag

Aromawoche-Montag-Vanille-Kerze.JPG

Fühlt Euch frisch! Alles wird besser mit Pfefferminzaroma am Dienstag

Aromawoche-Dienstag-Pfefferminz-Kerze.JPG

Halbzeit bis zum Wochenende! Ein erfrischender Duft-Schub Mandarine

Aromawoche-Mittwoch-Mandarine-Kerze.JPG

Kreiert ein vollkommenes Gefühl von Wohlfühlen am Donnerstag mit Bergamotte

Aromawoche-Donnerstag-Bergamotte-Kerze.JPG

Stärkt Euch am Freitag mit Zimt-Aroma, das begeistert und spendet Energie

Aromawoche-Freitag-Zimt-Kerze.JPG

Mit Ylang-Ylang eine sinnliche und romantische Stimmung am Samstag kreieren

Aromawoche-Samstag-Ylang-Ylang-Kerze.JPG

Am Sonntag sich einfach zurücklehnen und in einer Oase der Ruhe, umhüllt vom Fenchel-Aroma entspannen

Aromawoche-Sonntag-Fenchel-Kerze.JPG

DIY: Happy Feet SPA Pediküre

DIY-Happy-Feet-SPA-Pedikuere.JPG

Es ist die Zeit der offenen Schuhe und für Alle, die sich am Besten fühlen und fantastisch aussehen wollen, höchste Zeit für dieses SPA-Erlebnis! Dieses Schönheits-Treatment belebt Eure Füße und lässt sie frisch duften. Und das Alles bequem zu Hause genießen!

Nach einem langen Tag erst mal bereitet Ihr Euren müden Füßen ein tolles beruhigendes Bad. Dafür nur der Saft von 2 Scheiben Grapefruit ins sehr warmes Wasser spritzen, genug um die beiden Füßen zu bedecken. Sie darin eintauchen und entspannen! Ahhh :) Das Fußbad unserer Wahl ist großartig für weiche Füße und wegen seinem Kühlungseffekt auch wunderbar gegen schwere Beine.

Selbstgemachtes-Grapefruit-Fußbad.JPG

Nach dem Fußbad die Füße abtrocknen, eine Runde selbstgemachtes Zitrone-Meersalz-Peeling auftragen, insbesondere auf die Stellen an denen sich gerne Hornhaut bildet und ein paar Minuten abwarten. Zurück ins Fußbad und abwaschen. Ein sanftes Peeling und auch super Feuchtigkeitsspender!

Selbstgemachtes-Zitrone-Meersalz-Peeling.JPG

Zutaten:
1 Zitrone frisch pressen
1 Suppenlöffel Organic Olivenöl (verhindert mögliche Hautirritationen)
6 Suppenlöffel Meeressalz
Alles zusammen vermischen, geriebener Zitronenschale dazugeben.

Verleiht Eure Pediküre noch mehr Glanz und Verwöhnt Eure Füße mit dieser Fußmaske. Sie kombiniert hautberuhigende Inhaltsstoffe, enthalten in Haferflocken und Honig mit belebender Wirkung der Orange.

Selbstgemachte-Orange-Honig-Fußmaske.JPG

Zutaten:
1/2 Tasse Haferflocken
1 Suppenlöffel Honig
geriebene Schale von 4 Orangen
Die Haferflocken feinmahlen, die restliche Zutaten dazugeben und alles zusammen zu dicke Paste rühren. Haltet bereit zwei warme nasse Wischlappen. Tragt dünne Schicht von der Maske auf jeden Fuß und cremt den komplett bis zu den Knöcheln ein. Anschließend die Füße mit den Wischlappen wickeln. Lehnt Euch zurück und relaxt für 10-15 Min. Dann die Maske mit warmem Wasser entfernen und die Füße abtrocknen.

Wer mag, kann andere Zutaten wählen, mit unterschiedlichen Kräutern wie Minze oder mit ätherischen Öle experimentieren! Verratet uns Eure Rezepte!

Hallo Sommer

Hallo-Sommer.JPG

Wir lieben Dich, weil Du uns inspirierst und möchten die nächsten 7 Tage für einige Last-Minute Vorbereitungen auf die schönste Zeit nutzen. Macht mit und fühlt Euch wunderbar, zufriedener mit Eurem Körper und allgemein glücklicher und selbstbewusster!

1 Tag
Was wir alles vorhaben:
☀ 8 Stunden täglich zu schlafen ist sehr wichtig, damit der Körper beim Entgiften nicht anfängt Fett zu lagern.
☀ Viel trinken! Noch morgens, gleich nach dem Aufwachen und mindestens 30 Min vor dem Frühstück, sich mit einem Glass Wasser mit frischgeprestem Zitronensaft erfrischen.
☀ Dem Körper mit leichter Kost verwöhnen. Wir möchten so viele neue Rezepten ausprobieren! Heißhunger auf gesunder Weise stillen. 
☀ Mini-Detox-Saftkur
☀ Wir ergänzen unsere tägliche sportliche Routine mit  einigen neuen workouts, und das an 6 Tagen in der Woche. Vor allem werden wir geziehlt Bauch, Beine und Po trainieren
☀ Zur mehr Entspannung und zur Straffung der Haut bei unseren Baderituals sorgen.
☀ Erst 3 Stunden nach dem Abendessen ins Bett gehen.
Die Ergebnisse sollen sich auch sehen lassen: Gewichtsverlust, scharfe Kurven und grossartiges Strahlen

2 Tag
Wir beginnen MÈ Time mit einem wiederbelebendem Schaumbad von der Serie Beautea Organic Green Oolong Tea+Exotic Blossom Orchid von Pureliving Canada. Der Grüne Tee und die anderen organischen Inhaltsstoffe beheben die Stimmung und helfen uns zu entspannen. Der Duft nach Tee verwöhnt unsere Sinne. Genießt dieses Home SPA-Erlebnis und macht es auch zum Euren Ritual.

 

Baderitual-Beautea-Organic-Green Oolong Tea- Exotic Blossom Orchid.JPG

3 Tag
Täglich 50 crunches, morgens 60 Sekunden Plank-Übung und abends 60 Sekunden seitliche Plank-Übung auf beiden Seiten für einen straffen Bauch ergänzen wir heute mit 45 Min Laufen. Im Anschluß sagen wir Yes To Carrots Verwöhn-Haarkur und Love & Toast Körperpflege.

Yes-to-Carrots.JPG
Love&Toast-Homespa.JPG

4-6 Tage: Mini-Detox-Saftkur
Während diesen Tagen schenken wir auch unseren Gesichtern besondere Aufmerksamkeit. Wir bringen die mit Gesichtsdampfbad mit Kamillentee, gefolgt von selbstgemachter Joghurt-Maske zum Strahlen. Auf den Lippen ein bisschen von dem selbstgemachten Beerenmix-Lippgloss auftragen. Die Feuchtigkeit und Geschmeidigkeit der Gesichtshaut behalten wir noch wenn wir die Schwarze Seife weiter täglich verwenden.

3-Tage-Saftkur.JPG
DIY-Joghurt-Gesichtsmasken.JPG
DIY-Beerenmix-Lipgloss.jpg
Schwarze-Seife.JPG

7 Tag:
Es ist Zeit sich zu belohnen! Wo würdet Ihr lieber mit Freunden den Sonnenschein genießen? Am Neckarwiese-Heidelberg, Badeschiff-Berlin, Sky Beach-StuttgartKing Kamehameha Beach Club bei Frankfurt, Strand Pauli-Hamburg, Englischer Garten-München?

Motivation Tipps: Setzt Eure Ziele und stellt Euch vor, wie Ihr die erreicht. Vergisst nicht, dass dies hier keine Diät ist, sondern eine Veränderung Ihres Lebens zu mehr Gesundheit, Wohlfühlen und Glück!

Bleibt dabei um mehr darüber zu erfahren!

Hallo-Sommer-Strand.JPG

DIY: Yogurt-Face-Masks

DIY-Yogurt-Face-Masks.JPG

Der Naturjoghurt ist multi-vitamin super Lebensmittel und hat wunderbare Wirkung auf die Haut.

Hier die wichtige, im Joghurt enthaltenen Schöne-Haut-Förderer: Vitamine, wie B2, B12, B5 - beleben und pflegen trockene Haut, schützen gegen freie Radikale, aufhellen und heilen raue, unebene Haut, aufmuntern und bringen schlaffe Haut zum Strahlen. Der Mineralstoff Kalzium hilft der Hautheilung und fördert die Hauterneuerung, verdickt die obere Hautschicht. Das wunderbare Antioxidans Zink beruhigt Entzündungen gründlicher, auflöst Verunreinigungen besser, heilt die Folgen der Akne schneller, verlangsamt die Hautalterung.

Joghurt-Gesichtsmasken-Selbermachen.JPG

Naturjoghurt kann mit anderen Nahrungsmitteln kombiniert werden um je nach Hautsituation und gewünschter Wirkung die passende Gesichtsmaske selber zu machen. Einfach auf das Gesicht und, oder auf Dekolleté auftragen und ca. 15-20 Minuten einwirken lassen. Anschließend die Maske mit lauwarmem Wasser abwaschen.
Tipp: Vorher Gesichtsdampfbad mit Kamillentee für 10 Min um die Poren zu öffnen und um die Wirkstoffe der Maske tiefer in die Haut einziehen zu können.

Joghurt-Honig-Erdbeeren-Gesichtsmaske-Selbermachen.JPG

Joghurt-Honig-Erdbeeren Maske für einen erfrischten Teint: Für besseres Ergebnis und um Irritationen der Haut zu verhindern verwendet lieber probiotischer Naturjoghurt, Bio-Roh-Honig und sonnengeküsste Erdbeeren. Zusammen mit dem Milchfett im Joghurt spendet der hinzugefügte Honig der Haut Feuchtigkeit. Derer antibakterielle Wirkung wird von in den Erdbeeren reichlich erhaltenen Vitamin C, Salicylsäure und Hydroxycarbonsäuren verstärkt und die Problemhaut wird gereinigt und die Folgen der Akne bekämpft.

Zutaten: 
2 sehr reife Erdbeeren 
1 Teelöffel Bio-Roh-Honig 
1 Teelöffel probiotischer Naturjoghurt (vollfett)

Die frischen Erdbeeren mit einem Löffel in einer Schüssel zerquetschen. Joghurt und Honig hinzugeben und sehr gut unterrühren. Die Maske, am Besten mit einem Pinsel gleichmäßig und dünn auf das gereinigte Gesicht auftragen. Das kann man auch mit sauberen Fingerspitzen und in kreisenden Bewegungen machen. Augen- und Mundpartie ausgeschlossen. 15 Minuten lang die Maske einwirken lassen, bis sie trocknet. Mit lauwarmem Wasser und feuchtem Tuch abwaschen, anschließend mit kaltem Wasser abspülen um die Poren zu schließen. Mit weichem Tuch abtupfen.
Tipp: Vor Anwendung versichert Euch, dass ihr keine allergische Reaktion von den Zutaten der Maske bekommen. Nach Anwendung, nur wenn notwendig Tropfen oder auch zwei Kokos- oder Olivenöl für zusätzliche Befeuchtung der Haut nutzen.

Gesichtsdampfbad.JPG
Joghurt-Honig-Erdbeere-Gesichtsmaske.JPG

MÈ Garantie: Diese Maske macht müde Haut munter und lässt den Teint strahlen! Die Gesichtshaut fühlt sich glatt und sanft und riecht angenehm.

Joghurt-Olivenoel-Avokado-Gesichtsmaske-Selbermachen.JPG

Joghurt-Olivenöl-Avocado Maske, ein wahrer Hautdurstlöscher: Die cremige Avocado spendet, dank der enthaltenen gesunden Fette und Vitamin E der trockenen und rauer Haut intensive Feuchtigkeit, führt ihr Nährstoffe zu und beruhigt sie.

Zutaten:
¼ Avocado
I Teelöffel Olivenöl
I Teelöffel probiotischer Naturjoghurt (vollfett)

Alles vermischen, die Maske dick aufs Gesicht auftragen und 15 Min einwirken lassen.
Tipp: Besser reife Avocado verwenden oder die Frucht pürieren.
MÈ Garantie: Die Haut ist wiederbelebt.

Joghurt-Honig-Haferflocken-Gesichtsmaske-Selbermachen.JPG

Joghurt-Honig-Haferflocken Maske für ein großartiges Strahlen: Der Honig wird die erste Anzeichen der Hautalterung und Falten reduzieren. Die Haferflocken werden die Haut peelen und von überschüssigem Fett und Schmutz bis zum tief in den Poren befreien.

Zutaten:
I Teelöffel probiotischer Naturjoghurt (vollfett)
I Teelöffel Bio-Roh-Honig
I Teelöffel Haferflocke

Die Maske sehr dick auftragen, 20-30 Minuten einwirken lassen und gut abwaschen.
MÈ Garantie: Die Haut fühlt sich und sieht geschmeidig aus.

Bonus: Was davon übrig bleibt kann gegessen werden ☺

Fandet Ihr diese Beautytipps hilfreich? Wenn ja, dann bitte nicht vergessen den LIKE Button zu drücken, den Artikel in sozialen Netzwerken zu teilen und die Fotos zu markieren! ♡ Dank

♡ Dank auch an Monì

Moni-Joghurt-Gesichtsmaske-Selbermachen.PNG