Yes to Carrots

Yes-to-Carrots.JPG

Die Yes To Carrots Verwöhn-Haarkur soll nicht nur die Haare mit der richtigen Portion an Pflege versorgen, sondern auch zum Singen unter der Dusche animieren! Unwiderstehlich! Das haben wir heute gleich ausprobiert und sind eigentlich ziemlich begeistert.

Das Nourishing Shampoo schäumt sehr gut und lässt sich gut und leicht verteilen, nur sehr wenig davon verwenden. Nur einmal und mit lauwarmem Wasser waschen und das Shampoo sehr vorsichtig einmassieren und etwas einwirken lassen. Der Pampering Conditioner ist sehr cremig und soft.
Es ist entscheidend, die Haare nur noch mit kaltem Wasser ausspülen. So kalt es auszuhalten ist. Kaltes Wasser glättet die Haarstruktur und Poren. Die Haare mit einem sauberen Handtuch trocknen. Ohne Rubbeln, vielmehr sollte das Handtuch durch Tupfen das Wasser aus den Haaren absorbieren.
Das Shampoo sorgt mit 26 Mineralien des Toten Meeres für eine gründliche Reinigung und spendet Haar und Kopfhaut Feuchtigkeit und Energie. Zusammen mit der Spülung lassen sie die Haare einfach fantastisch aussehen. Sie sind gesund, geschmeidig, glänzend und lassen sich super kämmen.

The Good Stuff:
99% Natural
No Petroleum
No SLS No Paraben
Und ohne Tierversuche

Pro: Healthy happy hair! Happy Girl!

Con: Die Flaschengröße schreckt etwas ab, ist ja riiiesig! Vielleicht könnt Ihr euch die Menge und die Ausgabe mit einer Freundin, Schwester, Mutter oder Nachbarin teilen.

Fazit: Der Kauf hat sich gelohnt!

P.S. lecker Duft

Seid Ihr an anderen Produkten dieser Marke interessiert?

Yes-to.JPG
Yes-to-carrots-Nourishing-Shampoo.JPG
Yes-to-carrots-Pampering-Conditioner.JPG
Yes-to-carrots-content.JPG
Yes-to-Carrots-Fun.JPG
Bunny-carrots.jpg